zero waste – kein Abfall!

eine Idee entstanden                                                                                                      inspiriert von:
im Rahmen des Projektes:

                                                            

Unter dem Motto zero waste entstehen bei uns diverse Möbel und Kleinteile aus Resten, die in unserer eigenen Produktion anfallen.

Das geht so: Wir erhalten oft Lieferungen von Massivholz auf Unterlegmaterial aus Massivholzabfällen. Das sind Massivholz-Platten, die in irgend einer Weise nicht direkt vermarktungsfähig sind. Wir bestellen dazu ein Gestell, bearbeiten alles schön – und fertig ist der Tisch. – Oder es fallen Reste an, die zu Schneidbrettern o. ä. verarbeitet werden können. Die gesamten Kleinreste gehen komplett in Bauklötze-Taschen.

Da die Materialien nichts oder wenig kosten, können wir diese Produkte günstiger anbieten – und vermeiden Abfall!

Unsere komplette Tisch-Produktion ist auf diese Weise frei von Abfällen aus Massivholz.

Hier einige Beispiele:

   ausgeklappt   
Tisch Kirsche                            Klapptisch Kirsche                   zwei Bänke Ahorn,
Eiche, Kirsch

           
Bank Nuss, Eiche         Bank Buche, Nuss         Schneidbretter             Bauklötze

Entstanden ist diese Idee im Rahmen des Projektes HIKK, das sich der nachhaltigen Verwertung von Restholz in Pankow und darüber hinaus widmet. Kubus ist der Wissenschaftsladen der TU Berlin, fördert den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft, ist in das Projekt HIKK integriert und hat zum Thema zero waste geforscht und publiziert.

One Response to zero waste – kein Abfall!

  1. Pingback: Einstandspreise « inligna . Maßtische und Maßeinbauten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: